Sie sind hier: Startseite » Aktuelle News

Aktuelle News

3.-13.6.2021 Asten-Frunpark

Zoo-Eröffnung im Februar 2021 in Ried im Innkreis

Name für Baby-Kamel

Streichelzoo und Namensfindung für Kamel-Baby

10.02.2021

Foto: Junior-Chef Meiwen Kaiser vom gleichnamigen
Foto: Junior-Chef Meiwen Kaiser vom gleichnamigen Meiwen Kaiser und das Baby-Kamel dessen Namen die Zirkusfans am 28.2.2021 wählen.

Zirkus-Freunde wählen Namensvorschläge für Baby-Kamel.
Der in Ried/Innkreis gestrandete Circus Alex Kaiser kämpft ums nackte Überleben.

Auch der renommierte „Weihnachtszirkus“ Alex Kaiser wurde von der Coronakrise kalt erwischt und musste krisenbedingt in Ried im Innkreis sein Winterquartier aufschlagen. Dank der Unterstützung von „Messe Ried/I.“ konnten die rund 40 Tiere in entsprechenden Hallen tiergerecht untergebracht werden.

„Ich bin der Messeleitung äußerst dankbar für diese Hilfe, denn wir wüssten sonst nicht, wo wir die Zirkusartisten und die Tiere untergebracht hätten“ meint Circus-Kaiser Juniorchef, Meiwen.

Trotz Spenden aus der Bevölkerung und von Serviceclubs hat der Zirkus aufgrund nicht möglicher Veranstaltungen keine Einnahmen und die täglichen Kosten für Tier-Futter und Nahrung für die Artisten wird immer mehr zu einer großen Herausforderung.

Ein Lichtblick in diesen schweren Zeiten war die Geburt des Baby-Kamels vor einigen Tagen.
Den Namen für das Jungtier dürfen die Zirkus-Fans wählen. Dazu können sie ab 15. Februar ihre Namensvorschläge in die entsprechende Box beim Zirkus einwerfen, die Ziehung erfolgt am 28. Februar. Für den gezogenen Namenspaten wartet als Dank eine Gratis-Eintrittskarte, die lebenslange Gültigkeit hat.

„40 Tiere, darunter Kamele, Pferde, Esel, Ponys, Lamas, Ziegen... können nur noch durch Futter-Spenden überleben. Im Winter müsste die Familie die Zelte und Fahrzeuge warten, das Material in Stand setzen. Doch die Mittel dafür fehlen. Auch die Versicherungen müssten bezahlt werden. Und natürlich müssen die 20 Leute des Zirkus-Teams auch von etwas leben. Hilfe könnte man aktuell wirklich gut gebrauchen...

Wer helfen möchte, kann auf das Zirkus-Konto einzahlen: IBAN: AT14 2033 3000 2516 5549“ meint Junior-Chef Meiwen Kaiser zur derzeit äußerst schwierigen Situation des alteingesessenen Zirkus in 3. Generation.

Photocredit: Circus-Alex Kaiser

Nachwuchs im Circus Kaiser

  • Ein junges Kamel erblickte die Welt - 6.2.2021
  • Nachwuchs bei Circus Kaiser am 6.2.2021

Lockdown - November 2020

Unterstützung für Circus Alex Kaiser

Derzeit "hängt" der Circus Alex Kaiser krisenbedingt in Ried im Innkreis. Die Messeleitung hat dankenswerterweise ein Quartier für die Tiere zur Verfügung gestellt.
Da keine Einnahmen fließen ist der Circus auf Spenden angewiesen:

Unser Spendenkonto!
Empfänger : Alex Kaiser
Iban: AT14 2033 3000 2516 5549
BIC : SPRHAT21XXX
Verwendungszweck Circus-Spende

Den Spendern ein herzliches Dankeschön!
Circus Alex Kaiser

Circus Alex Kaiser braucht jetzt Deine Hilfe! Bitte um Unterstützung! Geld- oder Futterspenden erwünscht. Vielen Dank!

Weihnachtszirkus 2020

Der Weihnachtszirkus kommt wieder nach Mauthausen!

Vom 22.12.2020 bis 10.01.2021 öffnet der traditionelle Weihnachtszirkus wieder sein Zirkuszelt im Donaumarkt Mauthausen!

Weitere Termine hier: https://www.mauthausentourismus.com/veranstaltungen/index.html

Ganz aktuell aus Facebook:

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen